Königskuchen

Wer findet die goldene Bohne ?

Das Haus Losch verschenkt dieses Jahr tolle Preise an die Glücklichen, die eine der goldenen Bohnen mit den Nummern 1, 2 oder 3 finden :

N° 1 : Ein Besuch im Porsche Museum in Stuttgart, inklusive eines Porsches für die Reise und einer Hotelübernachtung, gültig für 2 Personen.

N° 2 : Ein Gutschein für ein Wochenende im Traumauto Ihrer Wahl, Losch-Sortiment (außer Bentley & Lamborghini).

N° 3 : Ein Gutschein für Accessoires aus der Kollektion Volkswagen oder Audi im Wert von 100 €.

Die 7 anderen glücklichen Feinschmecker, die die goldenen Bohnen mit den Nummern 4 bis 10 finden, gewinnen einen herrlichen Oberweis-Delikatesskorb mit einer Auswahl an Köstlichkeiten, begleitet von einer Flasche Champagner Duval Leroy.

Oberweis & Losch
es ist die Passion für das eigene Metier,
die verbindet.

64 und 48 ergeben zusammen nicht nur 100, sondern 112 %... es sind jeweils ein paar Prozent mehr an Perfektion, welche beide Partner mitbringen, die hier zum Vorschein kommen. Die Verbindung von Oberweis und Losch offenbart sich folglich in der Gleichung ihrer Gründungszahlen: 1964, also 16 Jahre nachdem der erste VW Käfer durch Luxembourg rollte und somit der erste Meilenstein der Losch Geschichte gelegt wurde, öffnete auch die erste Oberweis Verkaufsstelle ihre Pforten. Von Anfang an, seit 1948, steht Losch für Leidenschaft rund um das Thema Automobil und wird von nun an mobile Träume erfüllen. Doch nicht nur Losch weiß, wonach sich Kunden sehnen. Oberweis gesellt sich im Bereich der sinnlichen Kostbarkeiten hinzu und übertrifft die Geschmäcker seiner Kundschaft im Konditoreigeschäft. Wie haben es beide Unternehmen geschafft, auch nach all diesen Jahren, immer noch für genau die gleiche Qualität zu stehen und sowohl damals als auch heute neue Standards zu setzen? Der Schlüssel zu diesem Geheimnis muss in ihren Gemeinsamkeiten liegen. Sei es nun der Umstand der gleichen Wurzeln, als traditionelle Betriebe Luxemburgs, die sich nach und nach weiterentwickelt haben und damit bis heute nicht aufhören. Oder ist es genau dies, die ständig weiterführende Suche sowohl nach bekannter Schönheit und Ästhetik als auch nach neuem Geschmack und Innovation.
Im Rahmen der „Galettes des Rois 2022“ kommen wir wieder in den Genuss dieser Symbiose: Köstliche Königskuchen aus dem Hause Oberweis gefüllt mit traumhaften Gewinnen aus der Losch Gruppe.